Schlierberg: BV lehnt geplante Bebauung ab

Schlierbergwiese heute„green city“ entscheidet sich auch am Landschafts-Stadt-Raum

Der Gemeinderat wird unter anderem im Rahmen des Aufstellungsbeschluss über die Flächen am Schlierberg zur Bebauung beraten. Der Bürgerverein Mittel- und Unterwiehre lehnt eine Bebauung grundsätzlich ab.

Die Flächen am Schlierberg insbesondere die aktuell in der Diskussion stehenden Flächen „Östlich der Merzhauser Straße Süd“ und „Östlich der Merzhauser Straße Nord“ sollen nach Ansicht des Bürgervereins nicht einer Bebauung und Verwertung zugeführt werden.

Weiterlesen

Neustart

Portait Justus Kampp, 1. Vors. Bürgerverein Mittel- und Unterwiehre e.V.

Neustart

Im Namen des neuen Vorstandes möchte ich Sie herzlich grüßen!

Die Mitgliederversammlung hat am 3. Juli einen fast komplett neuen Vorstand gewählt. Die Pressemitteilung des Vereins zur Mitgliederversammlung finden Sie hier. Die erste konstituierende Vorstandssitzung hat stattgefunden, jetzt werden wir nach der Sommerpause mit Schwung und Elan an die vielfältigen Aufgaben und Themen gehen.

Die ersten Gespräche des neuen Vorstandes mit Vertreterinnen und Vertretern der Stadt, Verwaltung und politischen Vertretungen haben bereits stattgefunden. Nach der Sommerpause werden weitere Gespräche folgen.

Zentrale Themen sind dabei die Stadtentwicklung und die durch die Baumaßnahmen Rotteckring/Kornenbrücke sich verschärfende Verkerssituation in unserem Stadtteil.

Unser Ziel ist es, Sie an dieser Stelle künftig aktuell und umfassend zu informieren.

Im Namen des Vereins und meiner Vorstandskolleginnen und Vorstandskollegen freue ich mich auf Ihre Anregungen und Mitwirkung.

Ihr

Justus Kampp