Leserbrief

Leserbrief

15-Bild-Leserbrief-copyright-Ludwig-von-Hamm

Der Verbindungsweg von der Schlierbergstraße über die Petruskirche zur Lorettostraße wurde, nachdem er vor allem für ältere Menschen fast nicht mehr begehbar war, endlich neu gepflastert.

Viele Anwohner wundern sich nun und bedauern es, dass auf diesem steilen Weg kein Geländer angebracht wurde.

Der Weg wird im Jahr nur einmal geräumt! Im Herbst mit vielen nassen Blättern und im Winter mit Eis und Schnee, ist es äußerst schwierig, ohne Hilfe sicher zur Kirche, zum Kindergarten und zur Straßenbahn zu gelangen.

Es wäre daher wünschenswert und notwendig, mit allen Beteiligten hier eine gute Lösung zu finden.

Barbara Reissfelder

Leserbriefe geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion und der Vorstandsmitglieder des Bürgervereins wieder.

Im Falle einer Veröffentlichung behält sich die Redaktion Kürzungen vor. Nicht alle Zuschriften und Beiträge können veröffentlicht werden.