Schlierberg: Gemeinderat gibt grünes Licht – leider

Schlierberg: Gemeinderat gibt grünes Licht – leider

Schlierbergwiese heute

Wie vorauszusehen war, hat der Gemeinderat “grünes Licht” für die Teil-Bebauung des Schlierbergs gegeben. Den entsprechenden Bericht in der Badischen Zeitung können Sie hier nachlesen. Der Bürgerverein bedauert es, dass die Flächen am Schlierberg offensichtlich für eine deutliche Mehrheit im Gemeinderat kein diskussionswürdiges Vorhaben darstellen.

Der Bürgerverein bleibt bei seiner Haltung und lehnt die geplante Bebauung ab. Die im Vorfeld der Gemeinderatsitzung verbreite Pressemitteilung des Bürgervereins können Sie hiernachlesen.

 

Schlierberg: BV lehnt geplante Bebauung ab

Schlierbergwiese heute„green city“ entscheidet sich auch am Landschafts-Stadt-Raum

Der Gemeinderat wird unter anderem im Rahmen des Aufstellungsbeschluss über die Flächen am Schlierberg zur Bebauung beraten. Der Bürgerverein Mittel- und Unterwiehre lehnt eine Bebauung grundsätzlich ab.

Die Flächen am Schlierberg insbesondere die aktuell in der Diskussion stehenden Flächen „Östlich der Merzhauser Straße Süd“ und „Östlich der Merzhauser Straße Nord“ sollen nach Ansicht des Bürgervereins nicht einer Bebauung und Verwertung zugeführt werden.

Weiterlesen