Startseite2019-04-10T08:39:30+02:00

Editorial Wiehre Journal Nr. 76

Sehr geehrte Leserinnen und Leser, liebe Mitglieder des Bürgervereins Mittel- und Unterwiehre, es soll auch in der Wiehre noch immer Menschen geben, die täglich mit dem Auto zum Bäcker fahren, um dann vom Parkplatz eine längere Strecke zu Fuß zurückzulegen als sie es von ihrer Haustür aus hätten tun müssen. [...]

07.09.2022|Kategorien: Allgemein|

Brunnen: Sie zieren die Wiehre – Warum gibt es nicht mehr davon?

Wasser ist Leben! Ohne Wasser kann kein Mensch, kein Tier und keine Pflanze existieren. Wasser war über die Jahrhunderte immer eine der zentralen Voraussetzungen aller Siedlungsräume. Natürlich galt das auch für Freiburg. Erste Siedlungen nutzten die Quellen am Fuße des Schlossbergs und des Brombergs. Viel musste es nicht sein, was [...]

07.09.2022|Kategorien: Allgemein|

Update über die Lorettostraße und die Verkehrsberuhigung der Unterwiehre

Liebe Leserinnen und Leser, wir haben bislang schon einiges erreicht: Über 50 Privatpersonen und zehn anliegende Geschäfte und Einrichtungen sind dem Bündnis Lorettostraße beigetreten, darunter auch die Lorettoschule, was uns sehr freut. Am 3. Juli haben wir zudem im Rahmen eines bunten und fröhlichen Pop-Up-Boulevards in der Lorettostraße gezeigt, wie [...]

07.09.2022|Kategorien: Allgemein|

Aller guten Dinge sind Drei

Die Hoffnung auf die Volksweisheit, dass aller guten Dinge drei sind, hat uns vom Bürgerverein zu dem Entschluss gebracht, auch in diesem Jahr einen „klingenden Adventskalender“ zu planen und trotz aller möglichen Befürchtungen auf einen erneuten „Corona-Winter“ umsetzen zu können. […]

07.09.2022|Kategorien: Allgemein|

Mehr Sicherheit an der Kreuzung Zasius-/Turnseestraße

Es gibt Gutes zu berichten aus der Wiehre. Seit langem und besonders nach dem schrecklichen Unfall an der Kreuzung Nägeleseestraße/Zasiusstraße im Jahr 2021 war der Bürgerverein mit der Bitte an die Stadt Freiburg herangetreten, auch die Kreuzung Zasiusstraße/Turnseestraße für Schüler*innen und KITA-Kinder zu entschärfen und sicherer zu machen.  [...]

07.09.2022|Kategorien: Allgemein|

Baustelle B31 Richtung Osten

Vom 6.8. bis 13.8.22 hat das Quartier der Mittelwiehre mit der Großbaustelle B 31 West – Ost eine Tortur an Belästigungen hinter sich bringen müssen. Nicht nur der fließende Verkehr nach Osten, sondern vor allem die Anwohner an Dreisamstraße, Schillerstraße und in den Anliegerstraßen waren harten Einschränkungen, Lärm, Stau und [...]

07.09.2022|Kategorien: Allgemein|

Rückt zusammen: Der Winter wird kalt und lang

Auf den Winter mit Schnee und Kälte vermögen sich zur Zeit wohl nur unsere Kinder oder Enkel unbefangen zu freuen. Seit Wochen und Monaten hören wir allenthalben Sparaufrufe - sowohl was die Energie als auch unseren Geldbeutel betrifft, denn beides hängt eng zusammen. Die traurige Wahrheit dabei: Es muss wohl [...]

07.09.2022|Kategorien: Allgemein|

Die vergessene Litfaßsäule

Schon immer steht an unserem Bahnhof eine Litfaßsäule*, aber, wer weiß wie lange schon, steht sie schweigend, ohne Information, einfach so, mit weißem Papier beklebt. Da sich der Vorstand des Bürgervereins regelmäßig in der Bahnhofsgaststätte trifft, muss jedes Mitglied zunächst an dieser stillen Informantin vorbei und bringt sozusagen die Frage [...]

07.09.2022|Kategorien: Allgemein|

Was lange währt bzw. wartet: Walterspielweg vom Bürgerverein eingeweiht

Seit nahezu einem Jahr hängen die Straßenschilder am (neuen) Walterspielweg zwischen Schlierbergstraße und Kapellenweg, nachdem dieser bisher namenlose Weg auf Antrag des Bürgervereins nun einen Namen erhalten hatte. Vorstellung des Bürgervereins war eine gemeinsame Veranstaltung mit der Stadt zur Straßenbenennung, die kam aber leider nicht zustande, sodass der Bürgerverein mit [...]

07.09.2022|Kategorien: Allgemein|
Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können. Ich stimme zu